DE Sprache wählen - FR
Sprache wählen

Produktübersicht

Service & Support

Infomaterial

Informationsmaterial über Baknotenzähler, Münzzähler, Gelzähler, Echtheitsprüfer.

Unsere Referenzen. Diese Unternehmen setzen Banknotenzähler, Münzzähler oder Geldscheinprüfer von hbw cash solutions ein.
Seit Jahren für Sie da!

 

 

Münzen

Über Münzen

Als Münzen bezeichnet man landläufig alle geprägten, rundförmigen Zahlungsmittel des Hartgeldes. ähnlich wie Banknoten gilt auch Münzgeld als offizielles Zahlungsmittel. In der Schweiz gibt es Rappen-Münzen und Franken-Münzen. Ein Franken sind 100 Rappen. Folgende Münzgrössen gibt es: 5 Rappen, 10 Rappen, 20 Rappen, 1/2 Franken, 1 Franken, 2 Franken, 5 Franken. Münzen eignen sich insbesondere zur Begleichung kleinerer Zahlbeträge. Ausserdem ist Hartgeld als Zahlungsmittel bei automatengestützten Verkaufshilfen weit verbreitet: An Ticketautomaten, Parkautomaten, Zigarettenautomaten usw. kann vielfach mit Münzen bezahlt werden.

Münzzählmaschinen

Münzzähler sind Automatisierungsgeräte zur Vereinfachung des Umgangs mit Münzgeld. Mit Münzzählmaschinen können Münzen einfach und schnell abgezählt werden. Dazu werden die zu zählenden Münzgelder in die Münzaufnahme eines Münzzählers gegeben. Danach wird der Zählvorgang zur Münzzählung gestartet und die Münzgeldzählmaschine beginnt automatisch mit der Geldzählung. Am Ende des Zählprozesses zeigt ein Münzzähler schliesslich an, wie viele Münzen insgesamt gezählt wurden. Je nach Modell wird dabei nach Stückzahl, Stückelung, Einzelwerten und Gesamtwert differenziert. Professionelle Geräte verfügen sogar über so genannte Legierungssensoren. Mit ihrer Hilfe lassen sich falsche Münzen oder Fremdmünzen während des Zählvorgangs zuverlässig aussortieren.

Münzsortiermaschinen

Mit Münzsortierern lassen sich Münzen nicht nur zählen, sondern auch - wie der Name schon sagt - sortieren. Während bei reinen Münzzählern also ausschliesslich eine Münzzählung stattfindet, sind Münzsortierer in der Lage, Hartgeld im selben Vorgang auch nach Stückelung und Wertigkeit zu differenzieren und entsprechend auszugeben. Die Rückgabe der Münzen erfolgt bei Münzsortiermaschinen in Münzfächer oder Münzsäcke. Dabei gibt es für jede Münzsorte ein eigenes Münzausgabefach; für Fremdmünzen oder Falschmünzen gibt es manchmal auch noch ein zusätzliches Rückgabefach. Wenn zugleich eine Absackung der sortierten Münzen in Münzsäcke erwünscht ist, können so genannte Absackvorrichtungen an Münzsortierer anmontiert werden.